Handeln Sie jetzt –
ohne Kostenrisiko!

Sie sind vom Abgasskandal betroffen? Wir kämpfen an Ihrer Seite!

Die gute Nachricht für betrogene Autofahrer ohne Rechtsschutzversicherung

Als nicht Rechtsschutzversicherter kostet es Sie gar nichts: Die Kosten eines Verfahrens gegen den Motorenhersteller übernehmen wir. Und zwar komplett!

Gerne klären wir in einem ersten Gespräch, was wir für Sie tun können und wie die Erfolgsaussichten sind.

Mo.–Fr.: 10:00 bis 18:00 Uhr - Sa. 10:00 bis 13:00 Uhr

Wehren Sie sich – mit Anda Invest

Die gute Nachricht für betrogene Autofahrer mit Rechtsschutz­versicherung

Sie können etwas dagegen unternehmen! Und das kostet Sie als Rechtsschutz­versicherter lediglich eine mögliche Eigenbeteiligung. Wir können Ihnen außerdem eine Lösung anbieten, die es Ihnen sogar ohne Selbstbeteiligung erlaubt, Ihre Ansprüche risikolos durchzusetzen.

Beispiele von erfolgreich abgeschlossenen Fällen, die durch Anda Invest finanziert wurden:

Dieselskandal vw-touareg-3-0-tdi-euro-6

VW Touareg 3.0 TDI EURO 6
LG Aachen

63.268,54 € Entschädigung

Dieselskandal Audi-A5_Sportback_3-0_TDI-EURO-5

Audi A5 Sportback 3.0 TDI EURO 5
LG Hamburg

26.374,– € Entschädigung

Dieselskandal Porsche_Cayenne_3-0_TDI_EURO_6

Porsche Cayenne 3.0 TDI EURO 6
LG Landshut

54.387,77 € Entschädigung

Dieselskandal Audi_Q5_3-0_TDI_EURO_6

Audi Q5 3.0 TDI EURO 6
LG Wuppertal

28.182,34 € Entschädigung

Wer ist Anda Invest?

Anda Invest trat im Jahr 2017 mit dem Ziel an, Verbraucher als Prozesskostenfinanzierer bei Gerichtsverfahren gegen große Konzerne zu unterstützen.

Als inhabergeführtes Unternehmen arbeiten wir mit renommierten Verbraucherschutzanwälten zusammen, die bereits mehr als 10.000 Individualklagen geführt haben.

In den letzten vier Jahren konnten unsere Partner der Automobilindustrie in nahezu allen Verfahren Betrug nachweisen – und unseren Kunden so zu ihrem Recht verhelfen.

So kommen Sie mit Anda Invest zu Ihrem Recht:

Wie helfen Sie mir?

Vereinfacht ausgedrückt bieten wir Ihnen die Möglich­keit, ohne eigenes finanzielles Risiko gegen die Automobilkonzerne vorzugehen.
Im Gegenzug erhalten wir – nach erfolgreichem Prozessverlauf – einen prozentualen Anteil des Ihnen zugesprochenen Betrags. Wieviel das ist, richtet sich nach dem von uns eingeschätztem Risiko.

Was muss ich bezahlen, wenn der Prozess verloren geht?

Einfache Antwort: Gar nichts! Das ist der Deal: Wir übernehmen sämtliche mit dem Prozess in Zusammenhang stehen den Kosten und tragen zudem das Risiko eines Verlustes.

Kostenloser Fahrzeug-check!

Lassen Sie mit nur wenigen Angaben überprüfen, ob Ihr Fahrzeug vom Dieselskandal betroffen ist. Wir überprüfen jede Anfrage persönlich und informieren Sie über Ihre Möglichkeiten Schadenzersatz zu vom Hersteller zu verlangen.

Mit oder ohne Rechtschutzversicherung – Mit Anda Invest arbeiten Sie ohne Kostenrisiko.

Welche Klagen aufgrund manipulierter Fahrzeuge finanziert Anda Invest?

Audi

A4, A5, A6, A7, A8, SQ5, SQ7, Q5, Q7 mit 3.0 oder 4.2 Liter Motoren

VW

Touareg 3.0 TDI

Porsche

Cayenne, Macan 3.0 TDI sowie 4.2 TDI

Falls Sie ein hier nicht aufgeführtes Dieselfahrzeug der obigen Marken mit 3.0 oder 4.2 Liter Motoren fahren, kontaktieren Sie uns einfach und sichern Sie sich eine kostenfreie Beratung durch einen unserer Kooperationsanwälte. Sollte die Erstzulassung Ihres Fahrzeugs nach August 2018 liegen, ist Ihr Fahrzeug nach heutigem Wissensstand vermutlich nicht betroffen.

Mehr zu Thema

Der Audi Skandal

Der Daimler Diesel Skandal

VW EA 288 / EA189

Fahrzeug jetzt prüfen lassen!

Sind Sie rechtsschutzversichert?*
Haben Sie Interesse an einer risikofreien Prozesskostenfinanzierung?
Möchten Sie uns schon mehr Informationen zu Ihrem Fahrzeug nennen?*
Bitte addieren Sie 5 und 7.

Jetzt Rückruftermin vereinbaren!

Sie möchten uns lieber persönlich sprechen? Kein Problem, wir rufen Sie zurück.

Alternativ können Sie auch unsere Online Terminbuchung nutzen.

Uhrzeit
Was ist die Summe aus 2 und 2?

Aktuelles zum Abgasskandal

Knalleffekt im Dieselskandal: Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat am 1. Oktober erneut einen Rückruf zu Mercedes-Benz-Fahrzeugen der Abgasnorm Euro 5 veröffentlicht. Betroffen davon sind die Dieselfahrzeuge Vito und Viano. Laut KBA müssen unzulässige Abschalteinrichtungen entfernt werden.

Wer einen Kreditvertrag kündigen will, hat durch ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) ab sofort eine bessere Position. Ein Blick ins Kleingedruckte lohnt sich, um einen Vertrag auch Jahre später noch widerrufen zu können.

Für VW wird es im Dieselskandal langsam eng, wie zwei Urteile von Oberlandesgerichten aufzeigen. Diese halten fest, dass in Fahrzeugen mit dem VW-Motor EA288 illegale Abschalteinrichtungen verbaut wurden

Der Einsatz von Thermofenstern in Mercedes-Dieseln ist an sich nicht sittenwidrig, urteilt der Bundesgerichtshof (BGH). Der Fall ist damit aber noch nicht abgeschlossen.

Über 70 Verbraucheranwälte haben Beschwerde gegen den Vorsitzenden BGH-Richter Stephan Seiters eingereicht. Ihm wird vorgeworfen, Einfluss auf Oberlandesgerichte (OLG) im Dieselskandal auszuüben, damit diese Verfahren in die Länge ziehen.

Die vielen Klagen, die sich derzeit gegen VW, Audi, Daimler und BMW richten, könnten die Gerichte an ihre Belastungsgrenze bringen. Deshalb wollen die Bundesländer künftig bei Urteilen im Dieselskandal schneller reagieren.

Herber Rückschlag für VW im Abgasskandal: Auch das Landgericht Trier hat entschieden, dass Schadenersatzansprüche aus dem Dieselskandal gemäß § 852 BGB nicht nach drei Jahren verfallen. Der Anspruch verjährt erst zehn Jahre nach Kauf des Autos.

Brisantes Urteil im Dieselskandal: Erstmals hat ein Oberlandesgericht (OLG) Volkswagen auch beim Motor EA 288 wegen Manipulation verurteilt. Spannendes Detail: VW hatte Behörden über eine Abschalteinrichtung informiert, nicht aber die Öffentlichkeit.

Nach über fünfjährigem Widerstand von Regierung und Automobilkonzernen konnte die Deutsche Umwelthilfe (DUH) endlich die Dieselskandal-Akten aus dem Herbst 2015 veröffentlichen. Seit damals beschäftigen illegale Abschalteinrichtungen betroffene Autokäufer.

Navigation Schließen Suche E-Mail Telefon Kontakt Pfeil nach unten Pfeil nach oben Pfeil nach links Pfeil nach rechts Standort Download Externer Link Startseite